Zahnfee
Zahnarztpraxis Südanlage - Dr. med. dent. Ralf Fischer & Kollegen
Hände
Tipp
Ein kleiner Tipp


Kinder lernen am meisten durch Nachahmung. Bitte achten Sie daher auf ein positives Verhalten und Ihre Wortwahl rund um die Zahnhygiene und den Zahnarztbesuch. Beispielsweise können Sie den Zahnarztbesuch mit dem Lieblingsspielzeug Ihres Kindes spielen und es somit auf den Zahnarztbesuch vorbereiten. Gerne können Sie das Spielzeug auch zum nächsten Termin einfach mitbringen.
 
Das Wichtigste aber ist: Loben, loben, loben! Loben Sie Ihr Kind nach dem Zähneputzen immer wieder. So motivieren Sie es - auch für den nächsten Zahncheck beim Zahnarzt.
Mami Mami, wohnt die Zahnfee hier?
die Zahnfee
Mami Mami, wohnt die Zahnfee hier?


Diese Frage können leider nur Sie beantworten. Aber was wir Ihnen gerne beantworten, nein sogar versprechen ist, dass wir mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis auf Ihr Kind und dessen Fragen eingehen.
 
Dabei sorgen wir, mit speziell auf unsere kleinen Patienten zugeschnittenen Behandlungskonzepten, nicht nur für eine zahnmedizinisch optimale Versorgung und Vorsorge, sondern auch für einen Zahnarztbesuch ohne Angst und Schmerzen.
 
Kinder sollen den Zahnarztbesuch als positives Erlebnis erfahren. Denn die ersten Erfahrungen von Kindern beim Zahnarzt sind von großer Bedeutung: Diese können die Einstellung zum Zahnarztbesuch, aber auch zur Zahnpflege und Zahnmedizin bis ins Erwachsenenalter prägen.
 
Wir möchten, dass Kinder mit einem Lachen zu uns kommen und die Praxis auch wieder mit einem Lachen verlassen.